Glasklare Photovoltaik-Module?

Info-Veranstaltung 11. Januar 2020, mehr Infos in Kürze

 

 

Samstag 4. April 2020, 10.00 Uhr, Frühjahrsversammlung im Werk 1 in Gossau: Salzbatterie, Li-Ionen, oder gibt es andere Lösungen?

Wer kann, der kommt! Die Energieversorgung auf saubere Beine zu stellen braucht die Bemühungen von uns allen, wird aber auch belohnt werden

Werden Sie Genossenschafter bei der ESG-Ost, Ihre Vorteile

  • Die Energie Selbstbau Genossenschaft-Ost plant mit Ihnen die optimale PV-Anlage Ihre Bedürfnisse.​

  • Die ESG-Ost kauft dank Grossmengenbezügen günstig die passenden Module, Wechselrichter und das benötigte Montagematerial für Sie ein.​

  • Die ESG-Ost stellt bei Bedarf die benötigten Werkzeuge und Maschinen zur Verfügung.​

  • Andere Genossenschafter helfen Ihnen bei der Montage, so wie Sie auch anderen Genossenschaftern helfen.​

  • Win-Win-Win: Sie – die Energiewende – die Genossenschafter.​

 

Werden auch Sie Genossenschafter und helfen Sie mit, unseren Nachkommen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen

Sie wünschen eine unverbindliche Erstberatung?

Gerne macht ein Solarplaner der esg-ost.ch einen Termin mit Ihnen ab

Wer wird Genossenschafter/Genossenschafterin?

Alle, denen die Zukunft unsere Nachfahren wichtig ist und die Fr. 500.- nicht auf einer Bank liegen lassen wollen

  • Die typischen GenossenschafterInnen sind die Bauherr/die Baufrauen, (oder sagt man Bauherrinen?), welche eine PV-Anlage im Selbstbau mit Hilfe der Genossenschaft realisieren möchten.
  • Wer sich zum Solarplaner/Solarplanerin weiterentwickeln möchte, wird auch Mitglied der Genossenschaft
  • Handwerksbetrieben, welche immer wieder für die ESG-Ost arbeiten möchten, wird auch empfohlen, Mitglied zu werden. (Gerüstbauer, Elektriker, Spengler, Zimmerleute, Dachdecker u.s.w.)
  • Baugenossenschaften/Vermieter, welche günstigen, selbst produzierten Strom für die Mieter anbieten wollen
  • Menschen, welche die sinnleere Verbrennung von fossilen Brennstoffen und die Atomkraftwerke stoppen wollen und dafür mehr installierte PV-Leistung unterstützen, obwohl sie (noch) nicht Hausbesitzer sind
  • Institutionen, welchen an einer weiteren Verbreitung von PV-Anlagen gelegen ist
  • Weitere Infos beim Teilzeit-Geschäftsführer 076 408 60 96, oder anfrage(at)esg-ost.ch

 

 

                                                                                                      unterstützt durch den Kanton St. Gallen