Glasklare Photovoltaik-Module?

Info-Veranstaltung 11. Januar 2020, mehr Infos in Kürze

 

 

Samstag 4. April 2020, 10.00 Uhr, Frühjahrsversammlung im Werk 1 in Gossau: Salzbatterie, Li-Ionen, oder gibt es andere Lösungen?

Wer kann, der kommt! Die Energieversorgung auf saubere Beine zu stellen braucht die Bemühungen von uns allen, wird aber auch belohnt werden

Mit Salzbatterien Solarstrom speichern, die ökologische Alternative, oder doch lieber mit Lithium-Ionen?

Infoanlass, Temin verschoben auf Frühling 2020, im Wek 1 in Gossau (ehemals Happyabetten)

Informationsanlässe und Solarkurse

für alle, die sauberen und günstigen Strom wollen

Die Klimaerwärmung und die Energiewende sind in aller Munde. Aber DU willst etwas dagegen unternehmen! Zum Beispiel eine PV-Anlage auf deinem Dach montieren.

Da kommen plötzlich ganz viele Fragen:

> Wie funktioniert das?

> Was kostet mich das?

> Wie viel kann ich damit sparen?

> Darf ich das überhaupt?

> Welche und wie viele Module soll ich denn montieren?

> und selbstverständlich wird auch auf Ihre Fragen eingegangen

 

Eine Photovoltaik-Anlage auf Ihrem Haus?

 

> Kurs 2020/1: 4 x Dienstag-Abend, 7. bis 28. Januar,        18.15-21.30

> Kurs 2020/2: 4 x Mittwoch-Abend, 4. bis 25. März,            18.15-21.30

> Im Bildungszentrum Mattenhof, Flawil (ehemals landwirtschaftliche Schule), Zimmer 1.04, Kurskosten 320.- excl. Kursunterlagen.

Noch Fragen?  076 408 60 96, vertrauen Sie sich dem Beantworter an, falls niemand abnimmt.

Die Termine passen nicht oder Sie interessieren sich für einen Solarkurs an einem andern Ort? Senden Sie Ihr Interesse bitte an anfrage(at)esg-ost.ch

praktisches Training für angehende Selbstbauer und Solarplaner sind natürlich Arbeitseinsätze bei unseren PV-Montagen

 

 

 

                                                                                                      unterstützt durch den Kanton St. Gallen